Wäschepflege

Persönliche Wäsche waschen, flicken, aus- und einsortieren, einschließlich der Bedienung von Geräten
– Erkennen der eigenen Wäsche
– schmutzige Wäsche in den Wäschekorb legen
– Bunt- u. Kochwäsche sortieren
– Waschmittel sachgerecht benutzen
– Wäsche aufhängen, abnehmen
– Wäsche bügeln
– Knöpfe annähen

Die Aufzählungen sind nicht abschließend.

Allgemeine Ausführungen zum Item
Die Abgrenzungen/Überschneidungen zu anderen Items sind zu beachten und die verbundenen Bedarfe sind zu berücksichtigen.
Z.B. Ordnung im eigenen Bereich (5), Anziehen/Ausziehen (13).
Im Rahmen der >alltäglichen Lebensführung< sind generell nicht die Versorgungsleistungen einer Einrichtung oder unterstützender Personen im privaten Bereich entscheidend, sondern der individuelle Hilfebedarf eines Menschen mit Behinderung. Das heißt, es ist vor allem bei einer sog. Vollversorgung zu fragen, ob ein Mensch mit Behinderung die entsprechende Tätigkeit selbst ausführen könnte oder nicht und welcher Hilfebedarf dann besteht.