D

Umfassende Hilfestellung / intensive Anleitung und Begleitung

Aktivitäten, die stets nur im Beisein einer Betreuerin/eines Betreuers stattfinden können Anleitung zur Entwicklung
persönlicher Vorlieben/Vermitteln von Anregungen, praktische Förderung von Eigenkompetenzen
intensive psychosoziale Beratung (z.B. zur Überwindung von Ängsten, die eine Außenorientierung des Menschen
mit Behinderung verhindern).