Kontakt: + 49 (0)541/2007 88 88 - Email: info@einstufungshilfe.de
Noch Fragen? Ruf einfach an 0541 /20 07 88 88

H.M.B.-W.

Mit dem H.M.B.-W. Verfahren kann man herausfinden, welche Hilfe einem Bedürftigem beim Wohnen zugesprochen wird. Das Verfahren eignet sich für all jene Menschen, die in einem Wohnheim, im betreuten Wohnen oder in einer Außenwohnung wohnen beziehungsweise sich im Wohntraining befinden.

H.M.B.-T.

Das H.M.B.-T. Verfahren dient der Zuordnung von Leistungsberechtigten zu Gruppen mit vergleichbarem Bedarf und bezieht sich ausschließlich auf den Lebensbereich „Gestaltung des Tages“. Die dabei erforderlichen Hilfen erstrecken sich auf die Aufgaben, die täglich regelmäßig zu bewältigen sind.

Mehr erfahren

Paketpreise

Unsere Paketpreise unterscheiden sich vom Umfang der Nutzung und sind aufgeteilt in: Free, Basic, Advanced und Premium. Egal ob für den privaten Gebrauch oder für Wohnheime. Unsere Produktpalette reicht von der Verwaltung Ihrer Formulare über Standardberichte bis hin zu individualisierten Berichten.
Zur Preisübersicht

Aktuelle Nachrichten

09Jul

Körperpflege/Hygiene

0 Kommentare
Hände waschen, Toilettenbenutzung, ggf. Duschen, Umgang mit Inkontinenz... Mehr →
13Mrz

Teilhabe

0 Kommentare
Teilhabe! Teilhabe an der Gesellschaft! Als ich vor langer Zeit in dem Bereich der Verwaltung, der sich „Eingliederungshilfe“ nennt anfing,... Mehr →

Newsletteranmeldung

Wir halten Sie mit unserem Newsletter zu den Themen HBM-W und HBM-T und zur Nutzung der Formulare up to date. Seien Sie informiert, wenn wir Sonderkonditionen und Events anbieten.

Landkreis Hildesheim

Wir nutzen das Online-Portal seit Oktober 2012 und haben in unserer praktischen Tätigkeit bisher viele gute Erfahrungen damit gemacht. Die Online-Einstufungshilfe ist eine hilfreiche Funktion, die zu einer Erleichterung des Arbeitsalltags beitragen kann. Durch direkte Eingabe – mit mobilen Geräten auch bei den Leistungsträgern vor Ort- ist eine sofortige Darstellung der Bedarfe und der ermittelten Hilfebedarfsgruppen möglich. Das Herstellen des Einvernehmen ist dadurch kurzfristig und technisch komfortabel möglich und ermöglicht den Verfahrensbeteiligten somit eine größtmögliche Transparenz. Der Betreiber ist bei Fragen oder Problemen gut erreichbar und sorgt für die erforderlichen Lösungen. Bei der Behebung bestehender Probleme steht er uns als Nutzer mit Rat und Tat hilfreich zur Seite. Vorschläge aus unserer praktischen Tätigkeit zur weiteren Verbesserung des Online-Portals werden gern aufgegriffen.
Friederike Eilers, Dipl. Sozialpädagogin, Teamleitung Landkreis Hildesheim
nach oben